<
Rumpfstützmieder Modell 110 nach John
 Hilfsmittelverz.-Nr. 23.15.03.0002

 

Indikation:
Rückeninsuffizienz, verbunden mit Bauchdeckenschwäche und Übergewicht
Lumbalgie, Osteochondrose, Spondylose
Gefügestörungen am lumbosakralen Übergang
Osteoporose mit leicht über das Altersmaß hinausgehender Minderung der
  Knochensubstanz ohne Frakturgefährdung
  (Aus: Die Orthesen für den Rumpf, Prof.Dr.D. Petersen und H. John, Thieme Verlag)
 
Farben / Besonderes:
Lieferbar in den Farben: schwarz, haut und weiß
 
Sonderwünsche: (Beispiele)
aushakbarer Reißverschluß
Schrittzwickel
Schrittzwickel abnehmbar
Rückenpelotte
Innenbinde – beim schlaffen Leib oder bei Hängeleib
  (hier ist durchgehender Hakenverschluß zu empfehlen)